Logo Office de Tourisme de Colmar

Kontaktformular
Raum für holzverarbeitende Berufe und Kulturerbe

Sie möchten buchen oder eine Frage zu diesem Unternehmen fragen? Bitte füllen Sie das Formular aus!

Das Dorf von Labaroche mit seinen 2000 Einwohner befindet sich 20 km von Colmar entfernt auf der Route du Bois (Holzstrasse) und lädt den Besucher ein, das am 2. Juli 2000 eingeweihtes Museum Espace du Bois et du Patrimoine zu besichtigen. Das in einem ehemaligen Sägewerk untergebrachte Museum nimmt vier Stockwerke ein. Im Unter- und Erdgeschoss; entdeckt der Besucher den industriellen Teil und die Nebengebäude, die der Energieübertragung, die von der Dampfmaschine produziert wird, dienen, sowie die Schreinerei und die Holzschuhmacherei. Maschinen werden von leidenschaftliche Führer in Betrieb gestellt (Sägegatter, Maschinen die der Käseschartelherstellung dienen, Rachenzähne, Karrenradspeichen, Holzdrehbänke usw.)

Raum für holzverarbeitende Berufe und Kulturerbe
395a La Place
68910 Labaroche

  • Gesprochene Sprachen : Englisch
  • Gesprochene Sprachen : Deutsch
  • Tiere sind erlaubt : Ja
  • Zahlungsmittel : Feriengutscheine
Informationen
Klicken Sie auf ein Tag, um die Öffnungszeiten zu sehen
Thematik
Arts et traditions populaires, Wissenschaft und Technik
Behindertengerecht
Ja
Dauer
2 Std
Eintrittspreise in €
Erwachsenenpreis 6 €, Kinderpreis 3,50 €, Gruppenpreis 5 €, Gruppen 2,50 €, Grossfamilie 13,50 €
Vergünstigungen
Kinder kostenlos (Altersbegrenzung) : 6 ans, Familienpauschale (Mindestanz. Teilnehmer) : 13€50 4 pers, Gruppe (Mindestanz. Teilnehmer) : 15, Andere Sonderangebote : Pour toute entrée payante, le musée offre un pass nominatif pour l'année.
Zielpublikum
Erwachsene (Privatpersonen), Kinder (Privatpersonen), Paare, Familien, Gruppen, Schulklassen, schulisch
Ruhetag
Montag
Ausstattung
Spielplatz
Vidéo
Ort
Zum Seitenanfang